Anpassung der Umsatzsteuersätze in Ihrem mgm ERP

Bus_mit_Tafel_Steuersenken

… Umsatzsteuersenkung in Österreich und Deutschland für 2020

Im Zuge der Covid-19 Maßnahmen wurden in den letzten Wochen und Tagen Steueranpassungen durch die Regierungen in Österreich und Deutschland beschlossen, die auch für Sie relevant sein können und daher entsprechend umzusetzen sind.

In der Zeit von 01.07.2020 bis 31.12.2020 gelten nun ermäßigte Umsatzsteuersätze, die in Ihrem mgm-System zu hinterlegen sind. Konkret bedeutet dies

  • für Österreich, dass für Tourismus, Gastronomie und Kultur der Steuersatz einheitlich auf 5% reduziert wird
  • für Deutschland, dass der Regelsteuersatz von 19% auf 16%, sowie der ermäßigte Steuersatz von 7% auf 5% reduziert wird

  

… UPDATE für Österreich 

Nach anfänglichen Unsicherheiten bei unseren Kunden, freuen wir uns, dass die temporäre Mehrwertsteuersenkung mit heute – 30.6.2020 – schließlich durch den Nationalrat ausgeweitet und beschlossen wurde. 

Hier ein Link vom BMF Österreich, der für Sie interessant sein könnte: BMF-Info.

  

… einfach updaten lassen und 2020 steuer-fit sein

Um Ihr mgm System rasch und sicher auf die neuen steuerlichen Vorgaben umzustellen, nutzen Sie einfach unsere dafür maßgeschneiderte Serviceleistung.

Dabei passen wir die Basisdaten Ihres Systems (Artikelstammdaten, Geschäftsfälle, etc.) pauschal zum Preis von 300,- EUR an (technische Umsetzung). Anhand der Analyse der kundenspezifischen Konfiguration Ihres Systems, nimmt unser Support schließlich die hierfür notwendigen Detailanpassungen vor (die Verrechnung der Dienstleistung erfolgt nach Aufwand).

   

Sie erhalten damit ein adaptiertes mgmERP-Gesamtsystem, mit dem Sie fit für die neuen Steuersatz-Bestimmungen sind!